Microsoft Surface mit Vertrag

Microsoft hat mit der Surface Serie innerhalb weniger Jahre eine hohe Marktdurchdringung erreicht. Die mobilen Begleiter verfügen allesamt über einen Touchscreen und ermöglichen daher eine schnelle und einfache Bedienung sowohl im Büro als auch insbesondere im mobilen Einsatz. Ob in der Bahn, im Flugzeug oder einem Cafe – nirgends steht Ihrer Produktivität etwas im Wege. Durch eine sehr lange Akkulaufzeit können auch längere Einsätze ohne Steckdose problemlos gemeistert werden. Die aktuelle Serie gliedert sich in folgende vier mobilen Begleiter, die in den folgenden Absätzen jeweils näher vorgestellt werden:

  • Surface Go – ultra mobil mit 10″ Display
  • Surface Pro 6 – 12,3″ Display für mehr Produktivität
  • Surface Laptop 2 – das echte Laptop
  • Surface Book 2 – Detachable in 13,5″ und 15″ erhältlich

Surface Go – kleines Kraftpaket

Das Surface Go bietet Ihnen die Ausdauer und Stärke eines Laptops, lässt Sie jedoch gleichzeitig so mobil sein, wie mit einem Tablet. Im Gegensatz zu einem Tablet verwenden Sie Windows 10 und haben daher alle Möglichkeiten eines Laptops verfügbar. Bei einem Gewicht von lediglich ca 520 Gramm passt es mit seinem 10″ Touchscreen mit einer Auflösung von 1800 x 1200 Pixel in jede Tasche. Insgesamt betragen die Abmessungen lediglich 245 mm x 175 mm und dabei nur 8,3mm flach.

Trotz dieses ultra mobilen Werte bietet es eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Stunden, sodass sich ein ganzer Arbeitstag ohne Strom bewältigen lässt. Durch das 3:2 Seitenverhältnis sind insbesondere das Surfen im Internet und die Bearbeitung von Dokumenten trotz des 10″ Displays angenehm möglich. Durch seinen Intel Pentium Gold Prozessor 4415Y mit 4 oder 8 GB RAM hat es ausreichende Power für die meisten Office Tätigkeiten. Zusätzliche Sicherheit bietet der TPM 2.0 durch die Anmeldung mit Windows Hello zur Gesichtserkennung. Durch die Möglichkeit das Gerät wahlweise mit LTE Advanced zu konfigurieren, kann über eine Nano-Sim-Karte jederzeit auf das Internet zugegriffen werden.

Surface Pro 6 – größeres Display und mehr Power

Im Gegensatz zum Surface Go verfügt das Surface Pro 6 über ein 12,3 Zoll Display mit einer Auflösung von 2736 x 1824 Pixel. Das 3:2 Seitenverhältnis des kleinen Bruders wurde beibehalten. Die Akkulaufzeit kann sich mit bis zu 13,5 Stunden sehen lassen und lässt so manchen Konkurrent im Schatten stehen. Dieses Modell ist neben einem i5-8250U Prozessor auch mit dem mobilen Quadcore Prozessor i7-8650U erhältlich. Eine LTE Version wird zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht angeboten, sodass zum Surfen unterwegs entweder ein WLAN Hotspot oder eine mobile Datenverbindung über ein Smartphone bestehen muss. Neben der Funktion als Tablet kann es auch im Studio und Laptop Modus verwendet werden.

Surface Laptop 2 – ein echter Laptop

Im Gegensatz zu den restlichen Geräten der aktuellen Surface Serie besitzt dieses Modell über keine Zusatzfunktion. Das bedeutet es lässt sich nicht als Tablet verwenden, denn die Tastatur verfügt über keine Detachable Funktion. Wer gerne eine abnehmbare Tastatur möchte, der muss zum teureren Surface Book 2 greifen. Dafür kann der Surface Laptop 2 mit einer Akkulaufzeit von bis zu 14,5 Stunden und seiner sehr kompakten Bauweise überzeugen. Durch die geringen Maße von lediglich ca. 30,8 x 22,3 cm und einer Höhe von 1,4 cm passt der Laptop auch in kleine Rucksäcke und ist damit idealer mobilen Begleiter auf Reisen. Trotz dieser kompakten Maße bietet dieses Modell einen 13,5″ Display mit einer Auflösung von 2256 x 1504 Pixel und dem neuartigen Seitenverhältnis von 3:2. Als Datenträger kommt eine SSD Festplatte mit 128, 256, 512 oder 1000 Gigabyte zum Einsatz. Die Rechenpower wird wahlweise durch einen Intel i5 oder i7 Prozessor zur Verfügung gestellt.

Surface Book 2 – der Alleskönner

Wer kein Problem damit hat etwas tiefer in die Tasche zu greifen kann sich das Surface Book 2 ins Auge fassen. Dieses Detachable bietet die maximale Performance und kommt mit einem 13,5″ oder 15″ PixelSense Display, dass sich über einen Mechanismus von der Tastatureinheit lösen lässt und daher als Tablet verwendet werden kann. Nicht nur seine unglaubliche Akkulaufzeit von bis zu 17 Stunden lassen es zum leistungsstärksten Surface Gerät dieser Serie werden. Auch die optionale Nvidia GeForce GTX 1060 Grafikkarte, die bis zu 16GB RAM tragen dazu bei. Das Surface Book 2 kann neben dem klassischen Laptop Modus auch im Studio- oder Präsentationsmodus verwendet werden. Als Highlight kann es durch seine abnehmbare Tastatur in ein echtes Tablet verwandelt werden. Insbesondere in der kleineren Variante ist das sehr nützlich um Online Zeitschriften oder längere PDF Dokumente angenehm zu lesen.

Weitere Informationen zur Microsoft Surface Serie gibt es bei Microsoft.com

Top

Sogar Apple Macbooks gibt es mit Handyvertrag!